Samstag, 4. November 2017

Anleitung "Taschenkarte"

Ich habe heute für euch eine Anleitung für eine Taschenkarte.... ich mag die Kartenform total wenn ich zum Beispiel eine kleine Die, ein Stempelgummi, eine Giftcard oder Geld verschenken möchte. Wenn man die Karte aufklappt hat man eine Tasche wo man das Geschenk rein legen kann.





So und nun gibt es die Anleitung:
Ihr benötigt ein Stück Cardstock in 19,5 x 28 cm

Ihr legt die 19 cm an und falzt bei 9 cm - 9,5 cm - 18,5 cm


Dann legt ihr die 28 cm an und falzt bei 5 cm - 18 cm



So dann werden Teile von dem Cardstock weg geschnitten, ich hab extra mal ein grünes Papier unter den Cardstock gelegt, damit man besser sehen kann was weg muss... aber Achtung achtet bitte darauf das der schmale Knickstreifenlinks am unteren Feld nicht weg geschnitten wird, ich hab den mal mit den orangen Pfeilen markiert.

 
Ich habe die vier Ecken der unteren Tasche etwas schräg angeschnitten, das hab ich auch mit den orangen Pfeilen markiert. 




Dann habe ich an der oberen Seite beim Verschluss der Tasche die beiden Ecken mit einem Eckenabrunder gerundet.


Ich hab die Innenseite der Taschenkarte mit Motivpapier beklebt, in dem Mittelteil der Tasche muss das Motivpapier nicht genau so lang sein , da man ja die Tasche noch nach oben klappt und somit eh ein Teil des Motivpapiers verdeckt wird.



Weiter geht es mit der Außenseite der Taschenkarte, auch die wird mit Motivpapier beklebt. Ich habe noch rechts und links ein Schleifenband unter das Motivpapier geklebt, zum verschließen der Taschenkarte.

 

Ich habe mit einem runden Handstanzer einen Halbkreis ausgestanzt an der Taschenklappe... das man besser an den Inhalt später ran kommt.



Nun kommt doppelseitiges Klebeband auf die kleinen Flügel rechts und links von der Taschenklappe.


Nun könnt ihr die Taschenklappe auf dem Mittelteil befestigen.


An dem Verschluss der Tasche hab ich Klettpunkte gemacht man könnte aber auch Magnete nehmen.



So und nun könnt ihr euch austoben mit Schnick-Schnack. ...

Ich wünsche euch viel Spaß beim basteln.

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,

    toll, dass du dir so eine Mühe für die Anleitung gemacht hast. Ich habe schon eine Karte in Arbeit.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. vielen Lieben dank lieben Brigit für die tolle Anleitung

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein Traum von Karte. Vielen Dank für die Anleitung. Die muss ich unbedingt ausprobieren.
    Liebe grüße Beate

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die ist echt zauberhaft! Werde die auch machen, denn Weihnachten kommt ja bald... Vielen lieben Dank für diese tolle Anleitung und Deine vielen kreativen Ideen!

    LG
    Doris
    Kleido’s BastelStüble
    *Owner* Do-Al(l) Kreatives (#11 – Vorweihnachtszeit)
    *DT* Die Sketchtanten
    *DT* Die Traumfabrik
    *GDT* ITD’s Creative Playground

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Birgit,

    deine Taschenkarte gefällt mir sehr gut. Vielen lieben Dank für die Anleitung. Die werde ich ganz sicher nacharbeiten. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Anleitung für eine tolle Taschenkarte *Daumen hoch*.
    Super erklärt und toll umgesetzt.
    Deine Karte sieht superschön aus.
    Danke für Deine Mühe sagt BAstelfeti

    AntwortenLöschen